Suche nach: im gesamten Katalog nur in dieser Kategorie erweiterte Suche
Home : Partnerbereich : Statistik u. Software
KATEGORIEN:
  Die Statistik (7)
  Export Statistik (1)
Besonders für Communities und Bonusportale geeignet ist die Möglichkeit des Statistik-Exports bei SuperClix

THEMEN:
Ein Klick, keine Provision ?:  
Nicht jeder Klick kann zu einer Provision führen, da SuperClix Mehrfach-Klicks, Klicks ohne Referer (ausser Pay per Sale/Lead), Ladeabbruch des Surfers usw. aussortiert, damit keine Manipulationen möglich sind.
Grundsätzlich können Sie aber davon ausgehen, dass alles richtig gezählt wird, denn SuperClix verdient auch nur dann, wenn die gesandten Surfer der Partner eine Provision verursachen.

Bitte beachten Sie, dass bei Eigenklicks der Account gesperrt wird - falls Sie SuperClix vorher testen möchten, nützen Sie nur den Account mit dem Usernamen "test".
(eingetragen am: Donnerstag, 02.12.2004)
Statistik - Abrechnung und Auszahlung:  
1. Wann erfolgt die Abrechnung und Auszahlung ?
Jeden Monat wird automatisch der Folgemonat abgerechnet, da wir ja kurz vorher erst mit den Partnerprogramm-Betreibern abrechnen müssen. Jeder, der mindestens 0,01 Euro verdient hat, wird auch abgerechnet und erhält automatisch eine Abrechnungsmail mit dem genauen neuen Kontostand. Ausgezahlt werden natürlich die freigegebenen Provisionen des Vormonats. Falls das Guthaben (noch) unter 10 Euro ist, geht (bei SuperClix zumindest) nichts verloren, sondern wird jeden Monat so lange fortgeführt, bis (endlich) die sehr geringe Auszahlungsgrenze von 10 Euro erreicht ist.

2. Wie geht die Auszahlung am schnellsten ?
Jeder Affiliate-Partner, der mehr als 10 Euro Guthaben nach der Abrechnung hat, kann selbst und flexibel entscheiden, ob und wie er ausbezahlt wird. Wichtig: Es werden nur verifizierte Accounts ausbezahlt, ggf. erhalten Sie nach Ihrer Anforderung eine extra eMail, falls der Account (noch) nicht vorher verifiziert ist, da wir (leider) nicht an unbekannte und ungeprüfte Personen auszahlen dürfen.

3. Muß man sich jeden Monat auszahlen lassen ?
Nein, wenn Sie nichts nach der aut. Abrechnung anfordern, wird das Guthaben (natürlich) angesammelt und geht nicht verloren, auch nicht durch zusätzliche Gebühren oder Verfallsfristen wie bei anderen Anbietern.
Statistiken:
https://clix.superclix.de/login

4. Kann man sich auch auszahlen lassen, wenn man kein deutsches Konto hat ?
Ja, Auszahlungen sind weltweit möglich per SEPA-Überweisung (mit IBAN & BIC), Scheck (abzgl. 2,50 Euro Versand und Scheckgebühr) oder Paypal (max. 200 Euro). Toller Service: Falls Sie mal keine IBAN & BIC vorliegen haben (z.B. wenn Sie mobil unterwegs sind), wandeln wir Ihre "alte" deutsche Bankverbindung automatisch in eine SEPA-Überweisung mit IBAN & BIC um, ohne Mehrkosten für Sie.
Wichtig: Paypal-Auszahlungen unterliegen einer extra Kontrolle und können leider einige Tage länger dauern, alle anderen Auszahlungsarten sind deutlich schneller, daher (bitte) am besten Paypal nur im Notfall nutzen. Ob SEPA-Überweisung, Paypal oder Scheck ausgewählt wird, können Sie jeden Monat nach der Abrechnung in der Statistik selbst neu entscheiden.
Statistiken:
https://clix.superclix.de/login

5. Geht es schneller, wenn ich alle 2-3 Tage nachfrage, sobald ich angefordert habe ?
Nein, eher im Gegenteil...;-) Unnötige Rückfragen verzögeren die Abrechnung und Auszahlung für alle Partner, grundsätzlich erfolgt die Abrechnung und Auszahlung immer so schnell wie möglich.

6. Ich muß die deutsche Mehrwertsteuer/Umsatzsteuer an mein deutsches Finanzamt abführen. Zahlt Ihr Provisionen auch zzgl. der deutschen Mehrwertsteuer/Umsatzsteuer aus ?
Ja, sobald uns ein schriftlicher Nachweis Ihres Finanzamtes dazu vor der Abrechnung vorliegt (z.B. Zuteilung der Steuernummer oder Formular "UST1TN" oder Zuteilungsbrief der UID/VAT). Den Nachweis kann man per Fax, Post oder email-Anhang zu uns (ID/Username nicht vergessen) senden, gilt natürlich auch als Verifizierung für Ihren Account:
http://www.superclix.de/kontakt.php

Weiterhin viel Erfolg und gute Umsätze,
Euer SuperClix-Team
Kontakt:
http://www.superclix.de/kontakt.php
(eingetragen am: Mittwoch, 03.05.2006)
Warum wird ein Referer bei Klick, Lead und Aktiv benötigt?:  
Ein Referer ist notwendig damit bei KLICK / AKTIV Partnerprogrammen eine Provision gezählt werden kann.
Referer werden bei einem Klick auf den Banner auf Ihrer Internetseite in der Regel ohne Probleme übergeben.
Probleme könnte es geben, wenn Sie eine Bannerrotaion benutzen, die entweder keine Referer übergibt oder einen Referer mit dem sich nicht nachvollziehen lässt, wo genau die Banner auf Ihren Seiten eingebunden sind.
Bei SALE und LEAD Programmen ist kein Referer nötig. Die Partnerprogramm-Betreiber und SuperClix muss jederzeit die Möglichkeit haben, anhand Ihrer Referer nachzuprüfen, wo genau der Banner eingebaut ist.
Zählskripte (z.B. mit Php), die bei jedem Klick durch eine Weiterleitung immer die gleiche Seite als Referer übergeben sind i.d.R. nicht erlaubt. Der Hintergrund liegt darin, daß nicht nachvollzogen werden kann, wo die Banner eingebunden sind und wie z.B. diese Seite beworben wird (z.B. durch Spam etc).
(eingetragen am: Donnerstag, 02.12.2004)
Was bedeutet "LEAD=standardumleitung-international"?:  
Viele Partnerprogramme wünschen nur deutschsprachige Besucher. Sollten Sie Banner oder Links dieser Partnerprogramm-Betreiber eingebunden haben und sollten auf diese Banner ausländische Besucher klicken, wird dieser Besucher umgeleitet.
Die Umleitung erfolgt auf ein anderes Partnerprogramm. Diese Umleitung ist ein spezieller Service von SuperClix. Sie können so direkt sehen, ob und wieviele ausländische Besucher auf Ihre Banner geklickt haben.
(eingetragen am: Donnerstag, 02.12.2004)
Was sind offene Provisionen? (Status "PENDING"):  
Wenn Sie als Affiliate-Partner SALE und LEAD Partnerprogramme bewerben und es eine kostenlose Anmeldung (LEAD) oder eine Bestellung (SALE) gab, wird diese zuerst als "offen" gespeichert und auch unter "Offen" in Ihrer Statistik angezeigt.
Bei Online Shops dauert eine Freischaltung in der Regel mehrere Tage/Wochen, bis Rechnungen bezahlt und Artikel ausgeliefert werden können.
Daher kann der Partnerprogramm-Betreiber auch erst dann die Provision freigeben. In manchen Fällen erfolgt eine Freischaltung erst etwas später, da die Kunden eine Rückgabefrist von 2 Wochen haben und per Lastschrift bezahlen und dies bis zu 6 Wochen danach rückgängig gemacht werden kann.

Wenn eine Anmeldung & Bestellung ungültig ist oder nicht bezahlt wurde, storniert der Partnerprogramm-Betreiber die offene Provision. Dann steht in der Partnerstatistik nur noch 0.00 als Bestellwert.
Ein Stornierungsgrund muss von jedem Betreiber hinterlegt werden.
(eingetragen am: Donnerstag, 02.12.2004)
Wie kann ich meine Banner testen?:  
Um die Funktionalität der Partnerprogramme zu testen gibt es verschiedene Möglichkeiten:

um z.B. auszuschliessen, daß sich beim Partnerprogramm-Betreiber ein Dialer oder Ähnliches öffnet und ob das Angebot Ihren Vorstellungen entspricht, besuchen Sie den Partnerprogramm-Betreiber über den Link im Index. (Durch einen Klick auf den Screenshot.) Oder tragen Sie in der Banner- Linklisteliste der Usernamen "TEST" ein und klicken Sie dann!
Eine weitere Möglichkeit wäre der Einbau des Banners / Textlinks mit dem Benutzernamen / Id=test!
Bitte klicken/testen Sie Ihre Banner NICHT mit Ihrer ID, da dies dann als Eigenklick gewertet wird und diese verboten sind!

Sollte sich ein Klick nicht vermeiden lassen, können Sie uns auch eine kurze eMail an superclix(at)dmk-internet.com schicken und uns dies mitteilen.
Wir können Ihre Testklicks dann löschen / stornieren.
(eingetragen am: Donnerstag, 02.12.2004)
Wieso gibt es manchmal Klicks "Ohne Referer"?:  
Es gibt viele Gründe, die dazu beitragen können, daß kein Referer übergeben wird :
- Der Besucher benutzt einen lokalen Proxyserver oder eine Firewall, die Referer nicht zulässt (selten)
- Der Besucher kopiert die URL direkt in ein neues Browserfenster
- Nach einem Kick wird das Fenster zu schnell wieder geschlossen (bzw. Ladeabbruch)
- Die Werbung befand sich in einer eMail und wurde aus einem eMail Programm oder einem anderem lokalen Programm geladen

Referer müssen bei SALE und LEAD nicht unbedingt vorhanden sein! Bei KLICK, und AKTIV Partnerprogrammen dagegen gibt es nur eine Provision, wenn auch ein Referer vorhanden ist!
(eingetragen am: Donnerstag, 02.12.2004)